Jugendbasteln

Seit 2011 heißt es "Montag ist Jugendbasteln". Jeder erste und
dritte Montag im Monat, trifft sich die junge Bastelgruppe ab
18:00 Uhr im Keller Bahnhofstraße Nr. 10. Der beliebte Termin
wird gut genutzt, um eine Idee in die Wirklichkeit zu versetzen.
Erik, eigentlich unser Kassenwart, unterstützt hier besonders
stark, durch seine Vielseitigkeit und sein Ideenreichtum.

 

Unser Jugendleiter

Jörg Schlonsak ist unser Jugendleiter und engargiert sich hin- 
gabevoll unseren Jüngsten und natürlich seinem Steckenpferd,
dem Ferienspass mit Zelten und Lagerfeuer auf dem Tappenberg.
Hier betreut er jedes Jahr die 5 - 13 Jährigen für ein ganzes
Wochenende und baut mit ihnen einen Wurfgleiter, der danach
auch ausführlich getestet und eingesetzt wird. Viele kommen im
nächsten Jahr wieder. Das spricht für den Spaß und Erfolg, der
hinter der vielen Arbeit und Vorbereitung steckt.

Als Erfahrener Bastler und Flieger der Ersten Stunde, kann er 
einiges an Erfahrung mitbringen und ist immer der Erste, wenn es
um ein Zeltwochenende auf unserem Fluggelände geht. Hier einmal
ein "Dankeschön" an dich für die vielen tollen Ferienspassaktionen,
die immer gut gelaufen sind und die, die noch kommen werden.
Sicherlich bleibst du uns und den Kindern treu.
Danke Jörg!

 

Lehrer Schüler fliegen


Für alle die, denen das nicht mehr ausreicht, oder noch mehr Spaß
am Fliegen und unserer Gemeinschaft haben, bieten wir natürlich 
auch Lernhilfen an. (Hier z.B. Jürgen Wodarz & Thomas Preidel)

Damit die Modelle nicht gleich beim ersten Mal Haverie erleiden,
haben wir einen Vereinsflieger mit gutmütigen Flugeigenschaften. 
Ein Fluglehrer rundet das Angebot ab. Mindestens 5 Personen in
unserem Verein können einen Neuling beim Fliegen begleiten und
einweisen. Unsere technische Ausstattung ermöglicht sogar ein
eingreifen bei kritischen Flugmanövern, so dass der Flieger immer
heil zur Erde zurückkehrt. Solange, bis das Starten, Landen und
auch das Fliegen selbst allein und sauber beherrscht wird.

Für alle die, die sich noch mehr vorbereiten oder nur mal rein-
schnuppern wollen, haben wir sogar Flugsimulatoren mit denen das
Koordinieren in der Luft geübt werden kann. Sogar die Königs-
klasse, das Helikopter Fliegen, kann hier ausreichend trainiert 
werden, ohne Schaden anzurichten. Für weitere Flugeinheiten
steht uns ein Vereinsmitglied als Fluglehrer zur Verfügung.

Wer Lust hat, kann gerne mal einen Modellfliegerkollegen an-
sprechen, und wir werden sicherlich gerne einmal ein Probefliegen
am PC oder in der Luft ausprobieren. Wer nur zusehen möchte 
ist natürlich auch jederzeit Willkommen.

 

Viel Spass beim Thema RC-Modellbau wünscht der

                                                                                    MFG - Uslar e.V.

 

Projektwochen

Seit neuestem unterstützen wir auch Schulen bei Ihren Projekt-
wochen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es Modellfliegen, Modell-
bauen oder gar das Fliegen allgemein ist.

Wir kooperieren mit dem LSV Solling (Luftsportvereinigung - für
bemannten Segelflug) und decken damit auch die Manntragende
Fliegerei ab. Wobei auch einige Mitglieder unseres Vereins einen
Motorflugschein haben.

Das Thema ist neu für uns und wird in nächster Zeit noch aus-
gebaut werden. Wir möchten damit nicht nur für neue Mitglieder
werben, sondern auch für Anerkennung und Verständnis in der
Bevölkerung der Umgebung sorgen.

Der Spass am Verein und am Hobby ist allerdings oberste Priorität
und spiegelt sich in unseren Erfolgen und Zuläufen der letzten 
Jahre wider.

Vielleicht sehen wir uns demnächst an eurer Schule wieder.

- Ferienspassaktion 2015

- Ferienspassaktion 2014

- Ferienspassaktion 2013

- Ferienspassaktion 2012

- Ferienspassaktion 2011

- Ferienspassaktion 2010

- Ferienspassaktion 2009

- Ferienspassaktion 2008

- Ferienspassaktion 2007

- Ferienspassaktion 2006

 

 

 

 

Noch beim Schülerfliegen über Kabel

 

später hat der Pilot nur noch einen Copilot